Influencer Marketing

Von Prof. Dr. Alfred-Joachim Hermanni

Die Publikation befasst sich mit den Forschungsfragen, inwiefern Influencer Marketing in den sozialen Medien als Meinungsinstrument der Online-Kommunikation geeignet ist und welche Potentiale durch die Zusammenarbeit von Markenbotschaftern (Influencern) mit Unternehmen nachgewiesen werden können. Das u.a. “Profit-Modell der Social Media- Kommunikation” veranschaulicht die Kommunikations- und Einflussebenen eines Influencers.

Im Theorieteil werden u.a. der Begriff Influencer Marketing definiert, die Social Media-Nutzung durch Unternehmen eruiert, die Chancen und Risiken beim Einsatz von Influencern untersucht und die Wirkung von Influencer Marketing erforscht. Im methodischen Teil der Arbeit wird eine viel beachtete Social Media-Kampagne aus dem Jahr 2015 mit der renommierten Influencerin Bianca Heinicke analysiert. Dazu wird das Videomaterial der Kampagne einerseits nach audiovisuellen Informationen ausgewertet und andererseits werden die YouTube-Kommentare des Ankündigungsvideos einer qualitativen Inhalts­analyse unterzogen. Hierzu werden aus insgesamt 34.075 Beiträgen 380 Kommentare ausgewählt und untersucht. Hier eine Leseprobe:

Professor Hermanni et al. verfassten 2018 eine Publikation zum Thema Influencer Marketing in den sozialen Medien als Meinungsinstrument der Online-Kommunikation. © Hermanni, A.-J. 2018 www.wissensbank.info